Home


  • Bildergalerie
  • Der Pflichttermin für Trachtenmode und alpinen Lifestyle!

    Die Tracht & Country ist national und international die wichtigste Ordermesse für Trachtenmode und alpinen Lifestyle. Zweimal im Jahr trifft sich die Branche in Salzburg im Herzen der Alpen, um für die nächste Saison zu ordern und die Zukunft der Branche zu diskutieren und mitzugestalten.

    Im Herbst stehen die Kollektionen für das kommende Frühjahr & den Sommer 2017 im Mittelpunkt. Neben klassischen Dirndln und Lederhosen wird das Augenmerk auf Mode und Accessoires gelegt: Outdoor Kleidung, Leder und Strick, Blusen, Blazer und Röcke sowie Tücher, Hüte, Strümpfe und Schuhe.

    Für Hersteller und Designer ist die Messe die ideale Plattform, sich dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren, die neuesten Kollektionen und Modelle zu zeigen und Trends zu setzen.

    Einkäufer, Händler, Scouts und die Presse informieren sich über die kommenden Farben, Schnitte und Materialien sowie die neuen Gesichter der Branche, diskutieren Neuheiten und beeinflussen mit ihrer Order und Kommunikation das öffentliche Erscheinungsbild der Tracht ganz wesentlich.

    Die Tracht & Country lohnt sich jedenfalls für Aussteller und Besucher!

    Rückblick Tracht & Country Herbst 2015:

    • Über 200 Aussteller, davon mehr als die Hälfte aus dem Ausland
    • Über 3.300 Fachbesucher, auch hier fast jeder zweite aus dem Ausland
    • Zum ersten Mal bot im Herbst 2015 die Rookie Challenge aufstrebenden Nachwuchs-Designern eine Plattform, sich vor internationalem Fachpublikum zu präsentieren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Vollständige Details darüber, was Cookies sind, warum wir sie verwenden und wie Sie sie verwalten können, finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies. Bitte beachten: Durch Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.